Sandwich-Laden von Coop ersetzt Not-Guilty-Filiale

Die Gastrokette Not Guilty befindet sich laut einem Bericht in Nachlassstundung. Am Zürcher Stauffacher zieht stattdessen Coop mit dem Format Firehouse Subs ein.

30.05.2023
image
Firehouse-Subs-Sandwich | Bild: PD Firehouse Sub
Laut einem Bericht der Zeitung «Blick» befindet sich die Zürcher Gastrokette «Not Guilty» in Nachlassstundung. Drei von fünf Standorten sind geschlossen, darunter jene am Zürcher Stauffacher. Dort wird die erste Filiale des neuen Sandwich-Formats «Firehouse Subs» einziehen, das von der Coop-Tochter Marché betrieben wird – Konsider hat darüber berichtet.
Der Geschäftsführer und Gründer von «Not Guilty» gibt zu Protokoll, dass die Situation «sehr herausfordernd» sei. «Altlasten» seien «potenziell existenzbedrohend».
Konkret: Das Unternehmen schuldet dem Bund Kredite in Höhe von mehreren hunderttausend Franken. Es werde «sehr schwierig» für das «Not Guilty», das Geld zurückzuzahlen.
image
Innenansicht einer Filiale von Firehouse Subs  |  Bild: PD
«Not Guilty» bietet seit 2007 gesundheitsbetonte Mahlzeiten, insbesondere Poke Bowls mit frischen Zutaten. Laut dem Unternehmen leidet das Geschäft seit der Covid-Periode unter der Tendenz zum Homeoffice.
Weiter geführt werden sollen die zwei verbliebenen Standorte in Zürich-Oerlikon, an denen rund 20 Beschäftigte meist auf Stundenlohnbasis meist auf Stundenbasis.
Für seine neue Marke Firehouse Subs sucht Marché derzeit Mitarbeiter – «Firefighters» –, die laut Inseraten einen Teil ihrer Ausbildung in den USA absolvieren würden.
  • Coop holt neue Fastfood-Kette in die Schweiz: Firehouse Subs.

  • food
  • coop
  • delivery
  • handel
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Neuer Chef für Nespresso Schweiz

Jean-Luc Valleix geht in den Ruhestand, Nestlé-Manager Nicolas Delteil ersetzt ihn.

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.