Schon wieder Glacé: Mövenpick und Froneri holen den Marken-«Star of the Year»

Der Publikumspreis der Promarca ging dieses Jahr an ein Heidelbeer-Meringues-Glacé. Den Innovationspreis holte derweil die Steiner Mühle AG.

3.11.2023
image
Ausgezeichnet: Reto Lüchinger, Country Head, Lisa Possiel, Marketing Manager Froneri Schweiz am Promarca-Forum in Interlaken |  Bild: PD Promarca
Das Prinzip geht so: Man nehme die umsatzstärksten Neulancierungen des Jahres – und frage dann die Konsumentinnen und Konsumenten, welches dieser Produkte ihnen am besten gefällt. Nach diesem Prinzip verteilt Promarca jeweils den «Star of the Year».
Nun wurde der Preis des Markenartikler-Verbands wieder vergeben: Er ging an «Mövenpick Edelweiss Blueberry Meringue», ein Glacé aus dem Hause Froneri.
Für die Wahl befragte NielsenIQ 1'000 Kundinnen und Kunden in der Schweiz – und stellte ihnen die zwölf umsatzstärksten Neulancierungen zur Auswahl.
Auf die folgenden Plätze kamen die Paprika-Wave-Chips von Zweifel sowie die Petit Coeur bio und vegan von Kambly.
Weiter fanden sich auf der Liste der zwölf Erfolgs-Neuprodukte: das Ovomaltine Müesli Joghurt; die Spülmaschinentabs Finish Ultra Plus All in 1 Fresh Edition Alpine; The Apricot Edition von Red Bull; Feldschlösschen Pfirsich 0.0%; L’Oréal Telescopic Mascara; Nivea Cellular Expert Filler Anti-Age Nachtpflege; das Teegetränk Puerto Mate Bio Mate Granatapfel; Calgon 4in1 Power Gel; sowie das Bier Valaisanne Juicy IPA.

Expertenpreis an Fleisch-Alternative

In einer zweiten Preisverleihung kürte Promarca auch das innovativste Konzept des Jahres. Dieser Preis ging an das Sojaprodukt «PflanzenHack Protaneo IP-Suisse» der Steiner Mühle AG. Hier oblag es einer Expertenjury, die Auswahl zu treffen.
Eines scheint offensichtlich: Wenn die Kunden befragt werden, haben Glacés einen gewissen Startvorteil. Im vergangenen Jahr war Magnum Almond Remix von Unilever zum «Star of the Year» gewählt worden. Und bereits 2021 hatte das Magnum Double Gold Caramel Billionaire den Publikumspreis (also den «Star») eingeheimst.
  • El Tony Mate ist der Schweizer Brand of the Year 2023: Der Drink der Innerschweizer Firma Intelligentfood wurde als «dynamischste Marke» des Jahres bewertet.

  • food
  • industrie
  • marketing
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.

image

Auch Emmi versenkt den Nutri-Score

Erst kürzlich sollte das Ampelsystem noch per Gesetz durchgedrückt werden. Jetzt wirkt es zunehmend ungeniessbar.

image

Ricola meldet weiteren Umsatzrekord

Der Umsatz des Kräuterbonbon-Herstellers wuchs 2023 zweistellig. In den USA sei man nun Marktführer bei den Hustenbonbons.

image

Cremo: Nochmals Verlust, Turnaround spätestens 2026

Der Milchverarbeiter konnte den Umsatz letztes Jahr steigern – spürte aber auch den starken Franken.