Valora verkauft Veganz

Auch der Kiosk- und Convenience-Food-Konzern will stärker auf den Vegan-Trend setzen.

19.07.2022
image
Süssigkeiten mit Noten für Klimabelastung, Tierwohl, Wasserverbrauch und Regenwald-Schädigung: Veganz-Fizzy-Cola-Fläschchen    |   Bild: PD
Die Veganz Group nennt es eine Kooperationsvereinbarung: Der Deal mit Valora sieht vor, dass der Schweizer Handels- und Fast-Convenience-Konzern an 300 Standorten in Deutschland Produkte des Vegan-Produzenten aus Berlin verkauft; weitere Verkaufsstellen könnten sich anschliessen.
Auch in der Schweiz werden kommen Produkte wie Veganz Fizzy Cola, Veganz Sour oder Choc Bar Coconut ins Valora-Sortiment.
Das Besondere bei Veganz – gegründet 2011 im Berliner Quartier Prenzlauer Berg – ist der eigene Nachhaltigkeits-Score namens «Eaterny»: Er weist auf jedem Päckchen den ökologischen Fussabdruck in den Kategorien Klima, Tierwohl, Wasser und Regenwald aus.
«Vegane Ernährung wird immer vielfältiger, wir wollen diesen Trend mitgehen und so die Wünsche unserer Konsumentinnen und Konsumenten erfüllen», sagt Lars Bauer; er ist bei Valora Geschäftsführer Retail für Deutschland, Luxemburg und Österreich. «Dafür ist Veganz der perfekte Partner.»
  • food
  • handel
  • kiosk & automaten
  • valora
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Neuer Chef für Nespresso Schweiz

Jean-Luc Valleix geht in den Ruhestand, Nestlé-Manager Nicolas Delteil ersetzt ihn.

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.