Delivery: Aldi Now verkleinert Liefergebiet

Rund ein Drittel der heute belieferten PLZ-Gebiete fallen demnächst wieder aus dem Raster.

22.10.2023
image
Plakat zur Lancierung von Aldi-Now in Zürich, Dezember 2021  |  Bild: Aldi Suisse
Aldi Suisse buchstabiert bei seinem Lieferdienst zurück: Künftig können nur noch die Bewohner von 225 Postleitzahlen sich mit Aldi Now rasch Lebensmittel ins Haus bringen lassen – und nicht mehr wie bislang von 346 PLZ-Zonen. Der Discounter erklärt die Reduktion um einen Drittel des Liefergebiets mit einer neuen Routenplanung, die effizientere und zuverlässigere Bestellungen garantiere.
Dies meldet die «Schweiz am Wochenende» unter Berufung auf ein Kundenmail. Die PLZ des neuen Liefergebiets – gültig ab November – lassen sich auch schon online nachschauen.
Aldi Now war im Dezember 2021 lanciert worden, 2022 folgte die Ausweitung in alle grossen Städte beziehungsweise in die Romandie und ins Tessin.
Die Konzentration der belieferten PLZ-Gebiete wirkt einerseits wie ein Abbau – was bekanntlich im Lebensmittel-Delivery-Business zuletzt öfter vorkam, so mit der Einstellung von MyMigros, Avec Now oder Hey Migrolino.
Doch auf der anderen Seite verspricht Aldi Suisse zugleich Verbesserungen: Der Rückbau wird als Intensivierung dargestellt. So will Aldi Now «in naher Zukunft» auf Mehrwegtaschen umstellen. Oder: Die Kunden erhalten jetzt einen Bestellstatus-Link, sobald die Ware an den Kurier übergeben wurde.
  • aldi
  • delivery
  • food
  • handel
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.

image

Auch Emmi versenkt den Nutri-Score

Erst kürzlich sollte das Ampelsystem noch per Gesetz durchgedrückt werden. Jetzt wirkt es zunehmend ungeniessbar.