Galaxus verrät Retouren- und Reparaturquoten

Die Kunden erfahren, wie oft Markenartikel zurückgeschickt werden, weil sie nicht funktionieren. Und wie lange die Reparatur im Schnitt dauert.

26.01.2023
image
Galaxus-Mitarbeiter beim Retouren-Check | Bild: PD Galaxus
Der Schweizer Onlinehändler Digitec Galaxus geriert sich erneut als Transparenz-Meister: Nun zeigt er, «wie häufig die Kundschaft Produkte zurückschickt, wie oft die Produkte in der Garantiefrist kaputtgehen und wie lange es dauert, bis ein Garantiefall erledigt ist» – und dies unter Erwähnung der Markennamen.
Die Migros-Tochter hat von Beginn weg Transparenz als USP hervorgestrichen. So erhalten seine Handykunden automatisch ein besseres Abo-Angebot, sobald ein solches für Neukunden eingeführt wurde. Kundenkritiken werden eins zu eins veröffentlicht – mit Angabe der Gerätenamen und Marken, die betroffen sind.

Extremfall: Jedes fünfte Gerät ein Garantiefall

Nun wird transparent, wie die «Rückgabequote» für einzelne Marken in den Gerätekategorien aussieht – also wie oft in den letzten 12 Monaten Produkte einer Marke in der jeweiligen Kategorie retourniert wurden. «Ein Beispiel: Die Kundschaft hat in den letzten 12 Monaten 2,4 Prozent aller bei Galaxus oder Digitec gekauften Samsung-TVs zurückgegeben», führt Galaxus in der Mitteilung aus.
image
Beispiel für Retourenquoten anhand von TV-Herstellern | Grafik: PD Galaxus
Weiter werden die aktuellen Garantiefallquoten der verkauften Artikel ersichtlich, ferner die durchschnittliche Dauer der Reparatur in einem Garantiefall.
«Wir wollen, dass unsere Kundschaft eine möglichst fundierte und nachhaltige Kaufentscheidung treffen kann», wird Oliver Herren zitiert, der Chief Innovation Officer bei Digitec Galaxus. Mit den neuen Features werde die Beziehung zur Kundschaft «noch ehrlicher».
Zu wissen, dass bei gewissen Kaffeevollautomaten zum Beispiel jede fünfte Maschine ein Garantiefall wird, sei definitiv etwas wert.

  • esg
  • digitec galaxus
  • migros
  • handel
  • elektro
  • e-commerce
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Migros stellt Food Now ein, Alfies schluckt Stash

Die Bereinigung im Schweizer Delivery-Business geht weiter.

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.

image

Aargau: Unterschriften-Aktion für ein DIY-Geschäft

In Bremgarten soll die Schliessung des Migros Do it + Garden verhindert werden.

image

Noch ein Amt für Hansueli Loosli

Der ehemalige Coop- und Swisscom-Präsident geht in den Aufsichtsrat von Spar Österreich.

image

Denner testet Reinigungs-Roboter

Mehr Frischwaren heisst mehr Hygiene-Anforderungen – und da sollen Hilfs-Roboter aus China nun etwas entlasten.