Neuer Inhaber von Windeln.de lancierte einst Dirndl.com

Steffen Huber ist neuer Besitzer des Onlineshops, der 2022 konkurs ging. Der Deutsche mit Wohnsitz Schweiz ist Mitgründer von Party.de und Dirndl.com.

30.05.2023
image
Werbesujet von Dirndl.com | Bild: PD Dirndl.com
Letzte Woche wurde bekannt, dass der einstige Highflyer des deutschen E-Commerce, Windeln.de, von einem Schweizer Unternehmen übernommen wurde – Konsider hat über die Handänderung berichtet. Jetzt wird bekannt: Bei der neuen Besitzerin handelt sich laut der deutschen Branchenplattform «Neuhandeln» um die Yuunic AG in Pfäffikon (ZH).
Die Gesellschaft bezweckt laut dem Zürcher Handelsregister den «Aufbau, Betrieb sowie An- und Verkauf von Projekten im Internet». Einziges eingetragenenes Mitglied des Verwaltungsrates mit Einzelunterschrift ist der Deutsche Steffen Huber. Die AG hatte von ihrer Gründung im Jahr 2020 bis 3. Februar 2023 Immovent24 AG geheissen, ihre Verwaltung wurde von einem deutschen Staatsangehörigen namens Steffen Fuchs mit Wohnsitz in Pfäffikon (ZH) per Einzelunterschrift besorgt.

Mitgründer der Livario GmbH aus Lüneburg

Der neue Besitzer der Aktiengesellschaft, Steffen Huber, wiederum war gemäss seinem LinkedIn-Profil bis Ende 2022 «Co-Founder» der Livario GmbH aus Lüneburg, welche die Verkaufs- beziehungweise Vermietungsplattformen Party.de und Dirndl.com betreibt.
Windeln.de wies für 2021 einen Umsatz von über 50 Millionen Euro aus, geriet im folgenden Jahr aber in die Insolvenz. Die Unternehmensgruppe stellte im November 2022 einen Insolvenzantrag. Trotz zahlreicher Gespräche wurde aber kein Investor gefunden, der die Gruppe weiterführen wollte, so «Neuhandeln». Daraufhin wurden der Abverkauf gestartet und die Abwicklung begonnen.
  • e-commerce
  • handel
  • non-food
  • bekleidung
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.

image

Aargau: Unterschriften-Aktion für ein DIY-Geschäft

In Bremgarten soll die Schliessung des Migros Do it + Garden verhindert werden.

image

Noch ein Amt für Hansueli Loosli

Der ehemalige Coop- und Swisscom-Präsident geht in den Aufsichtsrat von Spar Österreich.

image

Denner testet Reinigungs-Roboter

Mehr Frischwaren heisst mehr Hygiene-Anforderungen – und da sollen Hilfs-Roboter aus China nun etwas entlasten.