Migros: Peter Schmid wird Fachmärkte-Leiter

Der Melectronics-Chef soll im Frühjahr Patrik Pörtig ersetzen.

25.01.2024
image
Bild: PD
Die erste Rochade ist seit vergangenem Herbst bekannt: Patrik Pörtig wird der nächste Geschäftsleiter der Migros Genossenschaft Zürich. Er wird im Juli 2024 Jörg Blunschi ersetzen, der vorzeitig in Pension geht.
Patrik Pörtig ist seit Juli 2020 CEO der Migros Fachmarkt AG mit ihren Marken Do it + Garden, Melectronics, Micasa, SportX und Bike World.
Nun wird auch bekannt, wer ihm dort nachfolgt: Es ist Peter Schmid, der Leiter von Melectronics. Dies meldet die «Bilanz» in einem Hintergrundartikel zur Lage der Migros-Fachmärkte, nachdem die Ernennung hausintern bekannt gegeben worden war.
Schmid wird sein neues Amt im März antreten. Er ist seit November 2020 am Steuer von Melectronics, nachdem er zuvor bei der Migros Aare als Leiter Fachmarkt tätig gewesen war. Davor arbeitete er auch als noch als Filialgruppenleiter bei Interdiscount und als Geschäftsführer bei Media Markt Muri.
Dass die Fachmärkte der Migros-Chefetage Kopfzerbrechen bereiten – das ist auch im jüngsten Finanzbericht klar zu erkennen (mehr dazu hier). Nun möchte Migros gründlich über die Bücher gehen und einzelne Filialen schliessen. Die Fachmärkte stünden «auf dem Prüfstand», sagte der neue MGB-Kapitän Mario Irminger in einem Interview mit «Blick».
  • Bericht: Migros macht mehr mit McKinsey

  • migros
  • handel
  • non-food
  • personelles
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Denner: Anita Weckherlin im Verwaltungsrat

Die Chefin der Migros Basel ersetzt Peter Diethelm.

image

Valora meldet starkes Wachstum

Vor allem im Grosshandel mit Laugenbackwaren schaffte der «Foodvenience»- und Gastro-Konzern ein deutliches Plus.

image

Manor schliesst zwei seiner acht Warenhäuser im Tessin

Zugleich wird nun ein Outlet bei Lugano eröffnet.

image

Galaxus plant Logistik-Hub in Süddeutschland

Die Ausbau-Möglichkeiten in der Schweiz scheinen langsam zu eng für das Online-Warenhaus.

image

Pistor investierte 34 Millionen in Logistik-Ausbau

Das Grosshandels-Unternehmen muss stetig wachsende Bestellmengen bewältigen. Letztes Jahr lieferte es rund 119'000 Tonnen aus.

image

Decathlon baut Präsenz in den Innenstädten aus

Der Sportartikel-Riese eröffnet Filialen in Genf, Winterthur, Vevey und Granges-Paccot. Weitere neue Standorte dürften dieses Jahr folgen.