Decathlon baut sein Schweizer Filialnetz aus

Im Herbst kommen vier neue Standorte in Biel, Bern, Davos und Martigny dazu.

25.09.2023
image
Velo-Rayon in einer Decathlon-Filiale | Bild: PD
Das Decathlon-Filialnetz in der Schweiz erhält diesen Herbst vier neue Standorte: In Biel (Oktober) und Bern (November) eröffnet der französische Sportartikelhändler zwei City-Formate mit einer Fläche von 350 beziehungsweise 420 Quadratmeter. In Davos Platz kommt Anfang November ein 720 Quadratmeter grosser «Mountain Store» dazu. Und in Martigny macht am 2. November im Einkaufszentrum Cristal eine Grossfiliale mit einer Fläche von 3000 Quadratmeter ihre Türen auf.
«Die geplanten Neueröffnungen verdeutlichen unsere Strategie flächendeckend präsent zu sein», wird Patrice Dupasquier, Entwicklungsleiter von Decathlon Schweiz, in einer Medienmitteilung zitiert. Jede Filiale werde sich durch ein spezielles Produkt- und Dienstleistungsangebot auszeichnen.
Die beiden neuen Cityfilialen etwa sollen über ein «Multi-Sport-Produktangebot und Zugang zum gesamten Angebot von Decathlon über digitale Lösungen verfügen». Wie heute im Omnichannel-Handel üblich, wird auch das Abholen von Online-Bestellungen in der stationären Filiale möglich.
Während in Davos die Themen Winter- und Wandersport dominieren, soll im Geschäft in Martigny der Schwerpunkt auf «Kreislauf-Dienstleistungen wie Verleih, Wartung/Reparatur von Produkten und Second Life (Verkauf von gebrauchten Produkten) liegen». Konkret würden insgesamt 200 Quadratmeter dem Bereich «zirkuläre Dienstleistungen» gewidmet sein, welche die Haltbarkeit von Produkten verlängern sollen.

  • Decathlon zieht bei Migros ein: Der Sportartikel-Händler eröffnet zwei neue Standorte.
  • Decathlon will Second-Hand-Business ausbauen: Der Händler spürt ein grosses Kundeninteresse an Buy-Back- und Neu-Verwendungs-Angeboten.
  • Decathlon und Manor stoppen ihr Shop-in-Shop-Projekt: Die Standorte der Sportartikel-Gruppe bei Manor werden geschlossen.

  • sportartikel
  • handel
  • non-food
  • decathlon
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.

image

Aargau: Unterschriften-Aktion für ein DIY-Geschäft

In Bremgarten soll die Schliessung des Migros Do it + Garden verhindert werden.

image

Noch ein Amt für Hansueli Loosli

Der ehemalige Coop- und Swisscom-Präsident geht in den Aufsichtsrat von Spar Österreich.

image

Denner testet Reinigungs-Roboter

Mehr Frischwaren heisst mehr Hygiene-Anforderungen – und da sollen Hilfs-Roboter aus China nun etwas entlasten.