Migros: Andrea Krapf folgt auf Sarah Kreienbühl

Die Logistik-Chefin der Migros Zürich wird oberste Personalchefin des ganzen Konzerns.

2.12.2022
image
Andrea Krapf   |  Bild: PD Migros
Die Verwaltung des Migros-Genossenschafts-Bundes hat Andrea Krapf zum Mitglied der Generaldirektion gewählt: Sie wird im Februar 2023 die Leitung des Departements HRM und Engagement Migros-Gruppe übernehmen und Sarah Kreienbühl ersetzen.
Andrea Krapf, 53, leitet seit 2014 die Direktion Logistik/Informatik der Genossenschaft Migros Zürich; damit ist sie auch Mitglied der Geschäftsleitung.
Im M-Unternehmen arbeitet sie seit gut zwanzig Jahren: 2001 begann sie bei der Migros Zürich in der Berufsbildung, ein Jahr später übernahm sie die stellvertretende Leitung.

Stabs- und Linienstellen

Ab 2005 wirkte Andrea Krapf als Personalchefin der Bereiche Logistik & Produktion, Bau & Immobilien und Kommunikation & Kultur. Nach sechs Jahren wechselte sie in die operative Führung der Logistik und leitete ab 2011 den Bereich Transport.
Andrea Krapf ist ausgebildete Sekundarlehrerin und verfügt über einen Master of Advanced Studies Human Capital Management der ZHAW sowie einen Titel als Executive MBA der Universität St. Gallen.
Sarah Kreienbühl, ihre Vorgängerin, hatte Ende August bekannt gegeben, dass sie in die Konzernleitung von Kühne + Nagel wechselt. Die frühere Sonova-Kommunikationschefin war Anfang 2018 beim MGB als Mitglied der Generaldirektion eingestiegen; dabei übernahm sie die Bereiche Personalwesen, die Kommunikation sowie den Bereich Engagement mit dem Kulturprozent und den Klubschulen.
  • Migros: Reorganisation an der MGB-Spitze. Der Bereich Kommunikation untersteht künftig direkt dem Präsidenten der Generaldirektion.
  • Auch HR-Chef Reto Parolini geht: Der Leiter der Direktion HRM verlässt den Konzern fast zeitgleich mit seiner Vorgesetzten Sarah Kreienbühl.
  • migros
  • handel
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Nestlé kippt in Kanada TK-Produkte aus dem Sortiment

Betroffen sind Marken wie Delissio und Lean Cuisine mit Tiefkühl-Pizzen und -Fertiggerichten. Nestlé verweist auf seine neue Ernährungsstrategie.

image

Migros bekommt einen Dampferkapitän, keine Galionsfigur

Mit Mario Irminger wird ein Halbauswärtiger MGB-Chef, der den Konzern und die Probleme von innen kennt. Und der Migros peu à peu verändern soll wie zuvor Denner.

image

Media Markt Schweiz sucht Head of Commercial

Sarah Fuchs, die Leiterin des Category Management, hat das Unternehmen verlassen.

image

Modehaus Kookaï vor dem Konkursrichter

Schuld seien die Probleme im europäischen Konfektions-Sektor, so eine Erklärung.

image

Konsumentenstimmung in der Schweiz hellt sich etwas auf

Allerdings zögern die Menschen bei grösseren Anschaffungen weiterhin stark.

image

Musik Hug verlässt Zürcher Stammhaus am Limmatquai

Das über 200 Jahre alte Unternehmen sucht per 2025 nach einem günstigeren Standort.